Inhalt der Studie

Verfügbare Sprachen

MARKTÜBERSICHT

1.1 Präsentation und Definition des Marktes für Sportveranstaltungen in Frankreich

A Sportereignis kann definiert werden als sportleistungsereignis an einem bestimmten Ort organisiert, zeitlich begrenzt, von den Medien abgedeckt und mit verschiedenen Arten von Vorteilen verbunden, insbesondere in Bezug auf Folgendes marketing , von werbung , von rechte fernseher und wirtschaftlichen Nutzen für das Land ( O. Bessy, A. Suchet, 2015) . Ziel ist es, um eine Sportart herum eine möglichst breite Medienpräsenz und eine größtmögliche wirtschaftliche Wirkung zu erzielen

Der globale Sportmarkt, der kaum von Wirtschaftskrisen betroffen ist, zeichnet sich durch ein hohes Niveau an schnelles und zyklisches Wachstum, basierend auf der Organisation von großen Medienereignissen. Letztere sind reale wirtschaftliche und manchmal sogar geopolitische Herausforderungen für die organisierenden Länder. Die Durchführung von großen Sportveranstaltungen ist in der Tat eine Gelegenheit, um das Land zu stärken, nicht nur im Hinblick auf den Sport , aber auch touristisch, kulturell und wirtschaftlich, mit dem erhöhten Beitrag zur Schaffung von Arbeitsplätzen (hauptsächlich vorübergehend) und der Erhebung erheblicher Steuereinnahmen

Im Jahr 2018 wird der weltweite Verkauf von Sportveranstaltungstickets auf 1.000.000 Euro geschätzt 23 Milliarden Euro im Jahr 2018 wie definiert in Statista mit einer geschätzten durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 3,58% für den Zeitraum 2017-2021 gemäß Technavio .

In Frankreich ist der Markt relativ dynamisch, getrieben durch die organisation von wiederkehrenden Veranstaltungen von internationaler Bedeutung wie Roland Garros oder der Paris Marathon und die eine außergewöhnlichere Organisation von Veranstaltungen wie der Fußball-Europameisterschaft 2016 und den Olympischen Spielen 2024 in Paris .

Der Markt ist ebenfalls strukturiert um einige wichtige Akteure in der Organisation (ASO, TV-Sportveranstaltungen, OC-Sport), die sponsoring veranstaltungen (z.B. das Engagement von BNP im Tennisbereich) und oft entscheidende Behörden die Durchführung einer Veranstaltung (Organisation und finanzielle Unterstützung) zu ermöglichen.

Wie weltweit wird auch das Marktwachstum durch folgende Faktoren getrieben entwicklung des digitalen Rundfunks s, bereits beliebte Sportarten und Disziplinen und neue Praktiken wie z.B e-Sport . Das Segment des digitalen Vertriebs ist auch für die Bereiche GAFA im direkten Wettbewerb mit traditionellen Marktteilnehmern.

 

BEDARFSANALYSE

MARKTSTRUKTUR

ANALYSE DES ANGEBOTS

REGELN UND VORSCHRIFTEN

POSITIONIERUNG DER AKTEURE

Um mehr zu erfahren, kaufen Sie die komplette Studie.

What is in this market study?

  • What are the figures on the size and growth of the market?
  • What is driving the growth of the market and its evolution?
  • What are the latest trends in this market?
  • What is the positioning of companies in the value chain?
  • How do companies in the market differ from each other?
  • Access company mapping and profiles.
  • Data from several dozen databases

  • This market study is available online and in pdf format (38 p.)
  • Download an example
  • Consult our offers ConsultingSubscription, Press & Education.
Diese Marktforschung bestellen 89€

Verfügbarkeit unter 1 Arbeitstag

Kaufen Sie ein Paket und erhalten Sie einen sofortigen Rabatt

Pack 5 études (-15%) - Frankreich

378€

  • 5 études au prix de 75,6€HT par étude à choisir parmi nos 800 titres sur le catalogue France pendant 12 mois
  • Conservez -15% sur les études supplémentaires achetées
  • Choisissez le remboursement des crédits non consommés au terme des 12 mois (durée du pack)

Consultez les conditions du pack et de remboursement des crédits non consommés.

Inclus dans ce pack: Diese Studie (Der Markt für die Organisation von Sportveranstaltungen - Frankreich) + 4 andere Studien Ihrer Wahl

Das 5 Studienpaket bestellen 378€

Methode

Daten
Analysten 1 Sektor analysiert
in 40 Seiten
Methode
Kontrolle

Analysten

  • Top-Universitäten
  • Expertenmeinung

Daten

  • Datenbank
  • Presse
  • Unternehmensberichte

Kontrolle

  • Ständig aktualisiert
  • Ständige Überwachung

Methode

  • Synthetische Struktur
  • Standardisierte Grafiken

Analysten

chargé d'études économiques, Xerfi

Hugo Schott

Hugo Schott logo 1 Hugo Schott logo 2

Associate Consultant

Mathieu Luinaud

Mathieu Luinaud logo 1 Mathieu Luinaud logo 2

PhD Industrial transformations

Robin Charbonnier

Robin Charbonnier logo 1 Robin Charbonnier logo 2

Analyst

Pierre Doussau

Pierre Doussau logo 1 Pierre Doussau logo 2

President Ross Alumni Club France

Arnaud Walter

Arnaud Walter logo 1 Arnaud Walter logo 2

Analyste de marché chez Businesscoot

Amaury de Balincourt

Amaury de Balincourt logo 1 Amaury de Balincourt logo 2

Consultant

Pierrick Cudonnec

Pierrick Cudonnec logo 1 Pierrick Cudonnec logo 2

Project Finance Analyst, Consulting

Maelle Vitry

Etudiante en Double-Diplôme Ingénieur-Manager Centrale

Héloise Fruchard

Héloise Fruchard logo 1 Héloise Fruchard logo 2

EDHEC

Imane Essadiq

Imane Essadiq logo 1 Imane Essadiq logo 2

Auditeur

Vincent Defrenet

Vincent Defrenet logo 1 Vincent Defrenet logo 2

Eva-Garance Tison

Eva-Garance Tison logo 1 Eva-Garance Tison logo 2

Market Research Analyst

Michela Grimaldi

Michela Grimaldi logo 1 Michela Grimaldi logo 2

Market Research Analyst @Businesscoot

Azelie Prigent

Azelie Prigent logo 1 Azelie Prigent logo 2

Market Research Analyst @Businesscoot

Cantiane Gueguen

Cantiane Gueguen logo 1 Cantiane Gueguen logo 2

Consultant

Jules Decour

Jules Decour logo 1 Jules Decour logo 2
Alexia Vacheron

Alexia Vacheron

Emil Ohlsson

Emil Ohlsson

Anna Oeser

Anna Oeser

Gabriel Salvitti

Gabriel Salvitti