Inhalt der Studie:
Der Markt für elektronische Bauelemente - Frankreich

Verfügbare Sprachen

MARKTÜBERSICHT

1.1 Marktdefinition und -struktur

Der Markt für elektronische Bauelemente ist sehr groß. Tatsächlich ist ein elektronisches Bauelement ein Element, das den Zweck hat, ein Element zu sein zusammen mit anderen, um mehrere elektronische Funktionen auszuführen

Zwei Kategorien von elektronischen Komponenten sind beobachtbar, darunter

1. die vermögenswerte ,  zum Beispiel:

  • Die Diode
  • Der Transistor
  • Die integrierte Schaltung

2. die passiv, zum Beispiel:

  • belastbarkeit
  • kondensator
  • rolle

Der globale Markt für elektronische Bauelemente war in den letzten Jahren stark gewachsen gute Gesundheit und Wachstum in den letzten Jahren . Die Segmente der gedruckte Schaltungen und der halbleiter sind relativ dynamisch. Durch das c unbeweglichkeit der Produktionsmethoden Der Markt für elektronische Komponenten wird weitgehend von einigen wenigen großen Akteuren mit internationaler Ausrichtung konzentriert

Der Markt wird vor allem durch die vielen elektronische und technologische Innovationen die in vielen Märkten für eine Vielzahl von Produkten erhältlich sind

Der französische Markt wird auch von folgenden Faktoren dominiert ausländische Hauptakteure die den größten Teil des Marktanteils konzentrieren

 

BEDARFSANALYSE

MARKTSTRUKTUR

ANALYSE DES ANGEBOTS

REGELN UND VORSCHRIFTEN

POSITIONIERUNG DER AKTEURE

Um mehr zu erfahren, kaufen Sie die komplette Studie.

What is in this market study?

  • What are the figures on the size and growth of the market?
  • What is driving the growth of the market and its evolution?
  • What are the latest trends in this market?
  • What is the positioning of companies in the value chain?
  • How do companies in the market differ from each other?
  • Access company mapping and profiles.
  • Data from several dozen databases

  • This market study is available online and in pdf format (30 p.)
  • Consult an example PDF or online
Diese Marktforschung bestellen 89€

Verfügbarkeit innerhalb von 3 Werktagen

Unsere anderen Produkte

Unsere anderen Produkte

Étude de marché locale - Frankreich

400 €

Commandez une étude sur une zone géographique (ville ou zone géographique) à partir de 400€ HT

  • Flux Piéton et Voitures 
  • Activité réseaux sociaux
  • Trafic et analyse web
  • Analyse détaillée de l’offre 
  • Cartographie des acteurs
  • Estimation du chiffre d'affaires

Demandez une estimation précise à notre équipe (réponse en 24h)

En savoir plus sur ce format d'étude

Bestellen

Étude ad hoc - Frankreich

600 €

Nos analystes réalisent des études sur-mesure à des prix très compétitifs (à partir de 600€ HT)

  • Définition du marché et du ou des pays
  • Estimation de la faisabilité de l'étude, du délai et du prix (24h)
  • Validation de la commande et paiement en ligne ou par virement

Notre équipe vous recontacte immédiatement (entre 9h et 22h Paris)

Consultez un exemple d'étude ad hoc et des études de cas

Bestellen

Pack 10 études - Frankreich

690 €

10 crédits valables 1 an qui vous permettent de choisir 10 études parmi nos 650 études en France

Une offre adaptée pour :

  • Les consultants et fonds d'investissement
  • Les acheteurs et chefs de marché
  • Les experts-comptables

Recevrez gratuitement une sélection d'études personnalisées et le meilleur prix selon le nombre d'études choisies.

Consultez nos études de cas : private equity, conseil, acheteurs, commerciaux.

Bestellen

Methode

Methode
Daten
Analysten 1 Sektor analysiert
in 40 Seiten
Methode
Kontrolle

Analysten

  • Top-Universitäten
  • Expertenmeinung

Daten

  • Datenbank
  • Presse
  • Unternehmensberichte

Kontrolle

  • Ständig aktualisiert
  • Ständige Überwachung

Methode

  • Synthetische Struktur
  • Standardisierte Grafiken

Kundenbewertungen (1)

Kundenbewertungen (1)

Der Markt für elektronische Bauelemente - Frankreich

Publiziert am 10/05/2021 von Nicolas SCHORDERET - BuyingPeers Geneva

Schnell verfügbare Studie zu einem aktuellen Thema.

Fälle und Kundenreferenzen

Fälle und Kundenreferenzen
La pépite Interview
Linkedin logo

BFM Business

La pépite Interview

Paul-Alexis Kebabtchieff
Linkedin logo

Boston Consulting Group

Paul-Alexis Kebabtchieff

Marie Guibart
Linkedin logo

Kea Partners

Marie Guibart

Elaine, Durand
Linkedin logo

Crédit Agricole, Information & Veille

Elaine, Durand

Philippe Dilasser
Linkedin logo

Initiative & Finance

Philippe Dilasser

Anne Baudry
Linkedin logo

Metro

Anne Baudry

Amaury Wernert
Linkedin logo

Kroll (Duff & Phelps)

Amaury Wernert

Smart Leaders Interview
Linkedin logo

B-Smart

Smart Leaders Interview