Inhalt der Studie

Verfügbare Sprachen

MARKTÜBERSICHT

1.1 Marktdefinition

Ein Wohnmobil (auch bekannt als Freizeitfahrzeug, Wohnmobil oder Reisemobil), ein bewohnbares Kraftfahrzeug ist . Anhang II. der europäischen Richtlinie 2001/116/EG von 2001 stuft Wohnmobile in die Klasse M1 ein: "Fahrzeuge, die für die Beförderung von Personen ausgelegt und gebaut sind und außer dem Fahrersitz nicht mehr als acht Sitzplätze aufweisen. "

Die Wohnmobile können von verschiedenen Typen sein, die später in der Studie definiert werden: die Capucine, das Profilé, das Intégral, der Van oder die herausnehmbare Zelle.

Der Reisemobilmarkt in Frankreich umfasst sowohl :

  • Der Kauf von neuen oder gebrauchten Reisemobilen,
  • Die Vermietung von Wohnmobilen,
  • Die verschiedenen damit verbundenen Dienstleistungen der Wartung, Reparatur, Versicherung, Finanzierung und des Kaufs von Zubehör.

Mit einer Flotte von Freizeitfahrzeugen (RVs), die im Jahr 2018 auf mehr als 504.000 Wohnmobile in Frankreich geschätzt wird und mehr als 535.000 Caravans in Frankreich steigt die Zahl der zugelassenen Wohnmobile (neu und gebraucht) jedes Jahr weiter an [ Uni VDL ]. Frankreich ist außerdem der zweitgrößte europäische Markt hinter Deutschland . Camping bleibt auch 2019 die bevorzugte Urlaubsform der Franzosen. Von den 113 Millionen Übernachtungen, die 2018 verzeichnet wurden, bevorzugten nur ¼ der Camper den Wohnwagen gegenüber dem Reisemobil.

Der Reisemobilmarkt, der von einigen wenigen führenden Herstellern dominiert wird, umfasst auch etwa 100 sehr kleine Unternehmen, von denen die meisten als Zulieferer, Monteure oder Reparaturbetriebe tätig sind. Die finanziellen Schwierigkeiten einiger Akteure auf dem Reisemobilmarkt lassen vermuten, dass die Aussichten für die Zukunft noch düsterer sein könnten.

Was das Verbraucherprofil betrifft, so spielen die über 50-Jährigen und insbesondere die Rentner eine Schlüsselrolle für die Dynamik des französischen Marktes für Freizeitfahrzeuge, einschließlich Wohnmobile. Es wird erwartet, dass sich dieser Trend in den nächsten Jahren fortsetzen wird, mit der Ankunft von 700.000 Rentnern pro Jahr in Frankreich, und den Reisemobilmarkt positiv beeinflussen [ INSEE ].

ANALYSE DER NACHFRAGE

MARKTSTRUKTUR

ANALYSE DES ANGEBOTS

REGELUNG

POSITIONIERUNG DER AKTEURE

Um mehr zu erfahren, kaufen Sie die komplette Studie.

What is in this market study?

  • What are the figures on the size and growth of the market?
  • What is driving the growth of the market and its evolution?
  • What are the latest trends in this market?
  • What is the positioning of companies in the value chain?
  • How do companies in the market differ from each other?
  • Access company mapping and profiles.
  • Data from several dozen databases

  • This market study is available online and in pdf format (30 p.)
  • Consult an example PDF or online
Diese Marktforschung bestellen 89€

Verfügbarkeit unter 1 Arbeitstag

Kaufen Sie ein Paket und erhalten Sie einen sofortigen Rabatt

Pack 5 études (-15%) - Frankreich

378€

  • 5 études au prix de 75,6€HT par étude à choisir parmi nos 800 titres sur le catalogue France pendant 12 mois
  • Conservez -15% sur les études supplémentaires achetées
  • Choisissez le remboursement des crédits non consommés au terme des 12 mois (durée du pack)

Consultez les conditions du pack et de remboursement des crédits non consommés.

Inclus dans ce pack: Diese Studie (Der Reisemobilmarkt - Frankreich) + 4 andere Studien Ihrer Wahl

Das 5 Studienpaket bestellen 378€

Methode

Daten
Analysten 1 Sektor analysiert
in 40 Seiten
Methode
Kontrolle

Analysten

  • Top-Universitäten
  • Expertenmeinung

Daten

  • Datenbank
  • Presse
  • Unternehmensberichte

Kontrolle

  • Ständig aktualisiert
  • Ständige Überwachung

Methode

  • Synthetische Struktur
  • Standardisierte Grafiken

Analysten

Hugo S.

chargé d'études économiques, Xerfi

Hugo S.

Hugo S. logo 1 Hugo S. logo 2
Mathieu Luinaud

Associate Consultant

Mathieu Luinaud

Mathieu Luinaud logo 1 Mathieu Luinaud logo 2
Education Formation
Robin C.

PhD Industrial transformations

Robin C.

Robin C. logo 1 Robin C. logo 2
Pierre D.

Analyst

Pierre D.

Pierre D. logo 1 Pierre D. logo 2

Ross Alumni Club France

Arnaud W.

Arnaud W. logo 1 Arnaud W. logo 2

Analyste de marché chez Businesscoot

Amaury de Balincourt

Amaury de Balincourt logo 1 Amaury de Balincourt logo 2
Pierrick C.

Consultant

Pierrick C.

Pierrick C. logo 1 Pierrick C. logo 2
Maelle V.

Project Finance Analyst, Consulting

Maelle V.

Héloise Fruchard

Etudiante en Double-Diplôme Ingénieur-Manager Centrale

Héloise Fruchard

Héloise Fruchard logo 1 Héloise Fruchard logo 2
Imane E.

EDHEC

Imane E.

Imane E. logo 1 Imane E. logo 2
Vincent D.

Auditeur

Vincent D.

Vincent D. logo 1 Vincent D. logo 2
Eva-Garance T.

Eva-Garance T.

Eva-Garance T. logo 1 Eva-Garance T. logo 2
Michela G.

Market Research Analyst

Michela G.

Michela G. logo 1 Michela G. logo 2
Azelie P.

Market Research Analyst @Businesscoot

Azelie P.

Azelie P. logo 1 Azelie P. logo 2
Cantiane G.

Market Research Analyst @Businesscoot

Cantiane G.

Cantiane G. logo 1 Cantiane G. logo 2
Jules D.

Consultant

Jules D.

Jules D. logo 1 Jules D. logo 2
Alexia V.

Alexia V.

Emil Ohlsson

Emil Ohlsson

Anna O.

Anna O.

Gabriel S.

Gabriel S.