Inhalt der Studie

Verfügbare Sprachen

ÜBERBLICK ÜBER DEN MARKT

1.1 Definition und Umfang der Studie

Der Reifen (Reifensegment) wird hauptsächlich aus Gummi hergestellt und mit Luft oder Stickstoff aufgeblasen. Es bietet hauptsächlich Griffigkeit und Stoßdämpfung, indem es die Metallfelge eines Fahrzeugs umschließt. Reifen zeichnen sich durch ein besonderes Laufflächenprofil (symmetrisch, asymmetrisch, laufrichtungsgebunden) und eine bestimmte Art der Verwendung (je nach Fahrzeugtyp, geeignet für Schneewetter, Rennfahrzeuge usw.) aus.

Es muss auch unterschieden werden zwischen dem Verkauf von Reifen, die direkt auf ein neu zugelassenes Auto montiert werden ("Erstausrüstung"), und dem so genannten Ersatzverkauf von neuen oder runderneuerten Reifen. Es wird auch zwischen Reifen für Limousinen, SUVs und 4x4s, Lieferwagen, Lastwagen und anderen Fahrzeugen unterschieden.

Der französische Markt litt Ende 2018 unter rückläufigen Verkäufen. Einige Marktsegmente bleiben jedoch weiterhin dynamisch, wie z.B. Gelände- und Lkw-Reifen, die dem Abwärtstrend des Sektors widerstehen. Sie muss sich auch der internationalen Konkurrenz vor allem aus Deutschland und China stellen.

Der Markt kann sich auf seine internationalen Akteure und insbesondere auf die Entwicklung des Online-Verkaufs "reiner Spieler" verlassen, auch wenn sie die Tätigkeit der Fachhändler (in physischen Verkaufsstellen), die jedes Jahr Marktanteile verlieren, teilweise schwächen.

Der Boom bei den Online-Verkäufen trägt zum Abwärtstrend der für den Verbraucher günstigen Preise bei und verringert die Gewinnspannen für Hersteller und Händler. Der Preisverfall veranlasst die großen Akteure des Sektors, immer differenziertere Angebote zu unterbreiten, um ein höheres Preisniveau zu rechtfertigen und ihre Angebote und die angebotenen Innovationen (z.B. Airless-Technologie) ständig zu erneuern. Die "Premium"- und "Top-of-the-range"-Segmente des Angebots entwickeln sich also gut und verzeichnen steigende Verkaufszahlen.

Die Covid-19-Epidemie hat starke Auswirkungen auf das Segment der Erstausrüstungsreifen gehabt, aber die Ersatzverkäufe sollten stabil bleiben und die Hersteller in die Lage versetzen, diesen externen Schock zu überstehen.

ANALYSE DER NACHFRAGE

MARKTSTRUKTUR

ANALYSE DES ANGEBOTS

VERORDNUNG

POSITIONIERUNG DER SPIELER

Um mehr zu erfahren, kaufen Sie die komplette Studie.

What is in this market study?

  • What are the figures on the size and growth of the market?
  • What is driving the growth of the market and its evolution?
  • What are the latest trends in this market?
  • What is the positioning of companies in the value chain?
  • How do companies in the market differ from each other?
  • Access company mapping and profiles.
  • Data from several dozen databases

  • This market study is available online and in pdf format (30 p.)
  • Consult an example PDF or online
Diese Marktforschung bestellen 89€

Verfügbarkeit innerhalb von 2 Werktagen

Kaufen Sie ein Paket und erhalten Sie einen sofortigen Rabatt

Pack 5 études (-15%) - Frankreich

378€

  • 5 études au prix de 75,6€HT par étude à choisir parmi nos 800 titres sur le catalogue France pendant 12 mois
  • Conservez -15% sur les études supplémentaires achetées
  • Choisissez le remboursement des crédits non consommés au terme des 12 mois (durée du pack)

Consultez les conditions du pack et de remboursement des crédits non consommés.

Inclus dans ce pack: Diese Studie (Der Reifenmarkt - Frankreich) + 4 andere Studien Ihrer Wahl

Das 5 Studienpaket bestellen 378€

Methode

Daten
Analysten 1 Sektor analysiert
in 40 Seiten
Methode
Kontrolle

Analysten

  • Top-Universitäten
  • Expertenmeinung

Daten

  • Datenbank
  • Presse
  • Unternehmensberichte

Kontrolle

  • Ständig aktualisiert
  • Ständige Überwachung

Methode

  • Synthetische Struktur
  • Standardisierte Grafiken

Analysten

Hugo S.

chargé d'études économiques, Xerfi

Hugo S.

Hugo S. logo 1 Hugo S. logo 2
Mathieu Luinaud

Associate Consultant

Mathieu Luinaud

Mathieu Luinaud logo 1 Mathieu Luinaud logo 2
Education Formation
Robin C.

PhD Industrial transformations

Robin C.

Robin C. logo 1 Robin C. logo 2
Pierre D.

Analyst

Pierre D.

Pierre D. logo 1 Pierre D. logo 2

Ross Alumni Club France

Arnaud W.

Arnaud W. logo 1 Arnaud W. logo 2

Analyste de marché chez Businesscoot

Amaury de Balincourt

Amaury de Balincourt logo 1 Amaury de Balincourt logo 2
Pierrick C.

Consultant

Pierrick C.

Pierrick C. logo 1 Pierrick C. logo 2
Maelle V.

Project Finance Analyst, Consulting

Maelle V.

Héloise Fruchard

Etudiante en Double-Diplôme Ingénieur-Manager Centrale

Héloise Fruchard

Héloise Fruchard logo 1 Héloise Fruchard logo 2
Imane E.

EDHEC

Imane E.

Imane E. logo 1 Imane E. logo 2
Vincent D.

Auditeur

Vincent D.

Vincent D. logo 1 Vincent D. logo 2
Eva-Garance T.

Eva-Garance T.

Eva-Garance T. logo 1 Eva-Garance T. logo 2
Michela G.

Market Research Analyst

Michela G.

Michela G. logo 1 Michela G. logo 2
Azelie P.

Market Research Analyst @Businesscoot

Azelie P.

Azelie P. logo 1 Azelie P. logo 2
Cantiane G.

Market Research Analyst @Businesscoot

Cantiane G.

Cantiane G. logo 1 Cantiane G. logo 2
Jules D.

Consultant

Jules D.

Jules D. logo 1 Jules D. logo 2
Alexia V.

Alexia V.

Emil Ohlsson

Emil Ohlsson

Anna O.

Anna O.

Gabriel S.

Gabriel S.