Inhalt der Studie:
Der Matratzenmarkt - Frankreich

Verfügbare Sprachen

MARKTÜBERSICHT

1.1 Definition und Umfang der Studie

Das Wort "Matratze" stammt vom arabischen Wort maṭraḥqui und bezieht sich wörtlich auf das Werfen eines Kissens auf den Boden, eine in Europa während der Kreuzzüge übliche Praxis. Die Erfindung der Matratze wird der persischen Kultur zugeschrieben, die vor über 3.500 Jahren Ziegenhäute mit Wasser füllte, um sich darauf zu legen

Der Matratzenmarkt ist ein Teilsegment des Bettwarenmarktes wer kann selbst als ein Segment des Möbelmarktes betrachtet werden. Eine Matratze ist definiert als eine mit "weichem Material" gefüllte "Plane", die "die gesamte Oberfläche des Bettgestells bedeckt". Zwischen dem Matratzenmarkt, dem Lattenrostmarkt und dem Bettwarenmarkt im Allgemeinen besteht ein enger Zusammenhang. Darüber hinaus können die bei der Herstellung von Matratzen verwendeten Materialien unter anderem einfacher Schaum, Latex, Memory-Schaum, oder die hochelastischer Schaumstoff und kann Federn enthalten oder nicht.

Der Weltmarkt wächst aufgrund der zunehmenden Bedeutung von Wellness und Schlafqualität. Dieser Trend ist weltweit zu beobachten, aber insbesondere in Asien wird in den kommenden Jahren mit dem stärksten Wachstum gerechnet, da die Bevölkerung zusammen mit dem steigenden Pro-Kopf-BIP weiter zunimmt

Auch in Frankreich messen die Verbraucher dem Schlaf immer mehr Bedeutung bei und betrachten ihn zunehmend als wesentlichen Faktor, der zu einem hohen Energieniveau, Zufriedenheit und Produktivität beiträgt. Infolgedessen passt sich der Matratzenmarkt an, und technologische Entwicklungen führen zu neuen Produkten wie vernetzten Matratzen. Die Größe des Weltmarktes ist jedoch in den letzten Jahren aufgrund des harten Wettbewerbs und der niedrigen Gewinnspannen mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von etwa 1,1 % zurückgegangen. Im Jahr 2020 ging der Markt für Bettwaren wertmäßig um 7,6 % zurück, was auf die weltweite Pandemie zurückzuführen ist, die zur Schließung von Matratzengeschäften führte

Was den Vertrieb betrifft, so entfallen mehr als 80 % des Umsatzes auf die großen und traditionellen Vertriebskanäle. Auf den elektronischen Handel entfallen etwa 10 %

ANALYSE DER NACHFRAGE

STRUKTUR DES MARKTES

ANALYSE DES ANGEBOTS

VERORDNUNG

POSITIONIERUNG DER AKTEURE

Um mehr zu erfahren, kaufen Sie die komplette Studie.

What is in this market study?

  • What are the figures on the size and growth of the market?
  • What is driving the growth of the market and its evolution?
  • What are the latest trends in this market?
  • What is the positioning of companies in the value chain?
  • How do companies in the market differ from each other?
  • Access company mapping and profiles.
  • Data from several dozen databases

  • This market study is available online and in pdf format (30 p.)
  • Consult an example PDF or online
Diese Marktforschung bestellen 89€

Verfügbarkeit innerhalb von 2 Werktagen

Unsere anderen Produkte

Unsere anderen Produkte

Étude de marché locale - Frankreich

400 €

Commandez une étude sur une zone géographique (ville ou zone géographique) à partir de 400€ HT

  • Flux Piéton et Voitures 
  • Activité réseaux sociaux
  • Trafic et analyse web
  • Analyse détaillée de l’offre 
  • Cartographie des acteurs
  • Estimation du chiffre d'affaires

Demandez une estimation précise à notre équipe (réponse en 24h)

En savoir plus sur ce format d'étude

Bestellen

Étude ad hoc - Frankreich

600 €

Nos analystes réalisent des études sur-mesure à des prix très compétitifs (à partir de 600€ HT)

  • Définition du marché et du ou des pays
  • Estimation de la faisabilité de l'étude, du délai et du prix (24h)
  • Validation de la commande et paiement en ligne ou par virement

Notre équipe vous recontacte immédiatement (entre 9h et 22h Paris)

Consultez un exemple d'étude ad hoc et des études de cas

Bestellen

Pack 10 études - Frankreich

690 €

10 crédits valables 1 an qui vous permettent de choisir 10 études parmi nos 650 études en France

Une offre adaptée pour :

  • Les consultants et fonds d'investissement
  • Les acheteurs et chefs de marché
  • Les experts-comptables

Recevrez gratuitement une sélection d'études personnalisées et le meilleur prix selon le nombre d'études choisies.

Consultez nos études de cas : private equity, conseil, acheteurs, commerciaux.

Bestellen

Methode

Methode
Daten
Analysten 1 Sektor analysiert
in 40 Seiten
Methode
Kontrolle

Analysten

  • Top-Universitäten
  • Expertenmeinung

Daten

  • Datenbank
  • Presse
  • Unternehmensberichte

Kontrolle

  • Ständig aktualisiert
  • Ständige Überwachung

Methode

  • Synthetische Struktur
  • Standardisierte Grafiken

Kundenbewertungen (5)

Kundenbewertungen (5)

Der Markt für Heimtextilien - Frankreich

Publiziert am 31/05/2022 von Hokko

Sehr gut durchgeführte Studie, vollständig mit Zahlenangaben, die mir bei meinen Recherchen sehr geholfen haben

Der Markt für Möbel - Frankreich

Publiziert am 07/03/2022 von Olivier RICARD - Cosmmy

"Strukturierte Studie mit guten Makro- und Mikrodaten. Gibt auch gute Fokussierungen und Denkanstöße, um den Markt und seine Segmente anzugehen Öffnet auch interessante Wege und Quellen, um je nach Bedarf weiter zu gehen."

Der Markt für Innenarchitektur - Frankreich

Publiziert am 07/03/2022 von Olivier RICARD - Cosmmy

"Strukturierte Studie mit guten Makro- und Mikrodaten. Gibt auch gute Fokussierungen und Denkanstöße, um den Markt und seine Segmente anzugehen Öffnet auch interessante Wege und Quellen, um je nach Bedarf weiter zu gehen."

Der Markt für Heimtextilien - Frankreich

Publiziert am 10/01/2022 von Sebastien wolff

Umfassende und detaillierte Studie über die Arten von Artikeln. Erstaunlich, dass weltweit Artikel aus Kunst- und Synthetikfasern zunehmen, während Artikel aus Naturfasern zurückgehen


Antwort von Businesscoot:

Hallo Sébastien, Wir danken Ihnen für Ihr Feedback und freuen uns, dass die Studie Ihnen einen guten Überblick über den Markt gegeben hat.

Der Markt für Innenarchitektur - Frankreich

Publiziert am 03/12/2021 von Malcolm Vincent

Bonne vision d’un marché très éclaté et dépendant de la mode, tant sur les produits que sur la distribution


Antwort von Businesscoot:

Merci Malcolm pour votre retour et la confiance accordée :)

Fälle und Kundenreferenzen

Fälle und Kundenreferenzen
La pépite Interview
Linkedin logo

BFM Business

La pépite Interview

Paul-Alexis Kebabtchieff
Linkedin logo

Boston Consulting Group

Paul-Alexis Kebabtchieff

Marie Guibart
Linkedin logo

Kea Partners

Marie Guibart

Elaine, Durand
Linkedin logo

Crédit Agricole, Information & Veille

Elaine, Durand

Philippe Dilasser
Linkedin logo

Initiative & Finance

Philippe Dilasser

Anne Baudry
Linkedin logo

Metro

Anne Baudry

Amaury Wernert
Linkedin logo

Kroll (Duff & Phelps)

Amaury Wernert

Smart Leaders Interview
Linkedin logo

B-Smart

Smart Leaders Interview