Inhalt der Studie

Verfügbare Sprachen

ÜBERBLICK ÜBER DEN MARKT

1.1 Vorstellung des Marktes für Industriearmaturen

Industrielle Ventile und Fittings bedeutet die Gesamtheit von artikel, die die Netzwerke bilden, die den Transport von Flüssigkeiten in der Industrie sicherstellen.  Der Markt umfasst daher mehrere Arten von Produkten. Die wichtigsten sind Ventile und Schieber, aber auch Ventile, Klappen und ergänzende Vorrichtungen wie Stellantriebe.

Industriearmaturen ist ein Segment der Armaturen, das auch Sanitär- und Heizungsarmaturen umfasst, die aus dem Anwendungsbereich der Studie ausgeschlossen sind

Die französische Produktion von Ventilen und Fittings, die somit diese drei Arten von Ventilen und Fittings umfasst, wird unter dem Code 28.14Z: Herstellung von sonstigen Wasserhähnen und Armaturen . Einige der Daten in der Studie werden diesem Code entnommen, falls die Daten für das einzige Industrieventil, dessen Produktion mehr als 50% des Umsatzes des Ventilsektors generiert, unzureichend sind

Hinzu kommt, dass die Produktion von Industriearmaturen in den letzten Jahren stark konzentriert war und heute von einer kleine Anzahl von Spielern Die wichtigsten in Frankreich sind Saint Gobain, Emerson und KSB. Einige Hersteller direkt verkaufen ihre Produktion, während andere vermittler (Großhändler, Händler, Import-Export-Unternehmen, Distributoren), um den Verkauf ihrer Produkte sicherzustellen Die wichtigsten Möglichkeiten für den Sektor sind die Industrie (Lebensmittelindustrie, Chemikalien usw.), die Energie (Atomkraft, Öl, Gas) und die wasser .

In Frankreich der Markt für Industriearmaturen erfährt eine ablehnen die jedoch unterbrochen wurde in 2019 mit einer Zunahme von 7,2% des Umsatzes des Sektors. Der strukturelle Rückgang des Marktwertes ist vor allem auf den verstärkten ausländischen Wettbewerb, der durch steigende Importe verstärkt wurde, und den Einfluss großer Unternehmen auf den Kundenmärkten, die einen Abwärtsdruck auf die Preise ausübten, sowie auf die negative Investitionsdynamik in einigen Kundenmärkten zurückzuführen

Im Jahr 2019 haben jedoch die Dynamik der verarbeitenden Industrie, des Nuklearmarktes, der Abwasserbehandlung und ihrer Investitionen das Wachstum des Verkaufs von Industriearmaturen stimuliert. Der französische Markt wird auch von Akteuren beherrscht, die von ausländischen Konzernen abhängig sind, insbesondere von amerikanischen Konzernen (z.B. Emerson, Parker Hannifin, Schlumberger), mit Ausnahme von Saint-Gobain, das über seine Tochtergesellschaft Saint-Gobain PAM dominiert.

Der Weltmarkt für Industriearmaturen hatte einen Wert von 86,202 Milliarden von US-Dollar in 2019 und wird von 2020 bis 2027 voraussichtlich mit einer CAGR (kombinierte jährliche Wachstumsrate) von 3,5% wachsen. Der Markt wird von dynamischen Kundenmärkten angetrieben, insbesondere der Öl- und Gasindustrie in Nordamerika und dem Agrar- und Nahrungsmittelsektor in Entwicklungsländern wie dem asiatisch-pazifischen Raum und Lateinamerika

In vielen westlichen Ländern wie Deutschland, den Vereinigten Staaten oder dem Vereinigten Königreich ist die industrielle Infrastruktur jedoch hoch entwickelt, was die Nachfrage nach Industriearmaturen begrenzt. Der Hauptantrieb des weltweiten Wachstums ist die Innovation, einschließlich der automatisierungs- und Steuerungstechnologien . Technologische Fortschritte haben in den letzten Jahren stark zur Expansion des Sektors beigetragen und stellen Wachstumschancen für den globalen Markt dar.

 

 

 

ANALYSE DER NACHFRAGE

MARKTSTRUKTUR

ANALYSE DES ANGEBOTS

VERORDNUNG

POSITIONIERUNG DER SPIELER

Um mehr zu erfahren, kaufen Sie die komplette Studie.

What is in this market study?

  • What are the figures on the size and growth of the market?
  • What is driving the growth of the market and its evolution?
  • What are the latest trends in this market?
  • What is the positioning of companies in the value chain?
  • How do companies in the market differ from each other?
  • Access company mapping and profiles.
  • Data from several dozen databases

  • This market study is available online and in pdf format (38 p.)
  • Download an example
  • Consult our offers ConsultingSubscription, Press & Education.
Diese Marktforschung bestellen 89€

Verfügbarkeit innerhalb von 2 Werktagen

Kaufen Sie ein Paket und erhalten Sie einen sofortigen Rabatt

Pack 5 études (-15%) - Frankreich

378€

  • 5 études au prix de 75,6€HT par étude à choisir parmi nos 800 titres sur le catalogue France pendant 12 mois
  • Conservez -15% sur les études supplémentaires achetées
  • Choisissez le remboursement des crédits non consommés au terme des 12 mois (durée du pack)

Consultez les conditions du pack et de remboursement des crédits non consommés.

Inclus dans ce pack: Diese Studie (Der Markt für Industriearmaturen - Frankreich) + 4 andere Studien Ihrer Wahl

Das 5 Studienpaket bestellen 378€

Methode

Daten
Analysten 1 Sektor analysiert
in 40 Seiten
Methode
Kontrolle

Analysten

  • Top-Universitäten
  • Expertenmeinung

Daten

  • Datenbank
  • Presse
  • Unternehmensberichte

Kontrolle

  • Ständig aktualisiert
  • Ständige Überwachung

Methode

  • Synthetische Struktur
  • Standardisierte Grafiken

Analysten

Hugo S.

chargé d'études économiques, Xerfi

Hugo S.

Hugo S. logo 1 Hugo S. logo 2
Mathieu L.

Associate Consultant

Mathieu L.

Mathieu L. logo 1 Mathieu L. logo 2
Robin C.

PhD Industrial transformations

Robin C.

Robin C. logo 1 Robin C. logo 2
Pierre D.

Analyst

Pierre D.

Pierre D. logo 1 Pierre D. logo 2

Ross Alumni Club France

Arnaud W.

Arnaud W. logo 1 Arnaud W. logo 2

Analyste de marché chez Businesscoot

Amaury de Balincourt

Amaury de Balincourt logo 1 Amaury de Balincourt logo 2
Pierrick C.

Consultant

Pierrick C.

Pierrick C. logo 1 Pierrick C. logo 2
Maelle V.

Project Finance Analyst, Consulting

Maelle V.

Héloise F.

Etudiante en Double-Diplôme Ingénieur-Manager Centrale

Héloise F.

Héloise F. logo 1 Héloise F. logo 2
Imane E.

EDHEC

Imane E.

Imane E. logo 1 Imane E. logo 2
Vincent D.

Auditeur

Vincent D.

Vincent D. logo 1 Vincent D. logo 2
Eva-Garance T.

Eva-Garance T.

Eva-Garance T. logo 1 Eva-Garance T. logo 2
Michela G.

Market Research Analyst

Michela G.

Michela G. logo 1 Michela G. logo 2
Azelie P.

Market Research Analyst @Businesscoot

Azelie P.

Azelie P. logo 1 Azelie P. logo 2
Cantiane G.

Market Research Analyst @Businesscoot

Cantiane G.

Cantiane G. logo 1 Cantiane G. logo 2
Jules D.

Consultant

Jules D.

Jules D. logo 1 Jules D. logo 2
Alexia V.

Alexia V.

Emil O.

Emil O.

Anna O.

Anna O.

Gabriel S.

Gabriel S.