Inhalt der Studie

Verfügbare Sprachen

MARKTÜBERSICHT

1.1 EINFÜHRUNG

Die verlagerung bezieht sich auf die Maßnahme, bewegliches Eigentum aus einem Gebäude oder einer Wohnung zu entfernen und an einen anderen Ort zu transportieren: Der Umzug betrifft daher Wohnungen, Büros, Geschäftsräume oder Fabriken. Der Relocation-Markt umfasst alle Bereiche des Unternehmens zugehörige Dienstleistungen von spezialisierten Dienstleistern durchgeführt: die umzugsunternehmen . In den letzten Jahren ist ein weiterer Service-Trend aufgetreten: das Management des Umzugsprozesses für andere, zum Beispiel mit Papernest (z. B. Souscritoo), das alle Verträge und Prozesse im Zusammenhang mit dem Umzug aus der Ferne verwaltet.

Der Umzug beinhaltet mehrere Phasen Folgende Dienstleistungen stehen zur Verfügung: Ein- und Verladung, Transport, Aus- und Entladen und schließlich Lagerung. Die Akteure positionieren sich in einigen oder allen Segmenten des Unternehmens wertschöpfungskette des Umzugs, um möglichst integrierte Dienstleistungen anzubieten. Im Durchschnitt bewegen sich die Franzosen fast viermal in ihrem Leben, und jedes Jahr werden drei Millionen Bewegungen von Privatpersonen durchgeführt, was fast 1.000 Euro kostet. Der Markt verfügt daher über ein erhebliches Wachstumspotenzial, trotz des Booms in den letzten Jahren in der Region selbstbeweglich was den Anteil der beruflichen Umzüge auf 20% reduzierte.

Die Formeln von selbstbeweglich den Kunden einen Fahrer und ein Fahrzeug anbieten und ihnen die Aufgabe überlassen, ihr Hab und Gut zu be- und entladen. Auch für die Verladung bieten die Unternehmen ihren Kunden das nötige Equipment: Sie können einen Möbelaufzug, Wagen zum Tragen schwerer Gegenstände oder Decken und Gurte zum Schutz ihrer Möbel mieten. Weitere Dienstleistungen werden den Kunden angeboten, wie z.B. die Versicherung im Falle eines Bruchs oder die Bearbeitung des Antrags auf einen Parkausweis. Diese schlüsselfertige Formel bietet eine mehr Freiheit von Maßnahmen für die Kunden und ermöglicht ihnen gleichzeitig erhebliche Einsparungen. Das Wachstum des sich selbst bewegenden Marktes kann jedoch langfristig durch den Rückgang der Anzahl der mit dem Anstieg der Immobilienpreise verbundenen Bewegungen begrenzt werden.

BEDARFSANALYSE

MARKTSTRUKTUR

ANALYSE DES ANGEBOTS

REGELN UND VORSCHRIFTEN

POSITIONIERUNG DER AKTEURE

Um mehr zu erfahren, kaufen Sie die komplette Studie.

What is in this market study?

  • What are the figures on the size and growth of the market?
  • What is driving the growth of the market and its evolution?
  • What are the latest trends in this market?
  • What is the positioning of companies in the value chain?
  • How do companies in the market differ from each other?
  • Access company mapping and profiles.
  • Data from several dozen databases

  • This market study is available online and in pdf format (38 p.)
  • Download an example
  • Consult our offers ConsultingSubscription, Press & Education.
Diese Marktforschung bestellen 89€

Verfügbarkeit innerhalb von 2 Werktagen

Kaufen Sie ein Paket und erhalten Sie einen sofortigen Rabatt

Pack 5 études (-15%) - Frankreich

378€

  • 5 études au prix de 75,6€HT par étude à choisir parmi nos 800 titres sur le catalogue France pendant 12 mois
  • Conservez -15% sur les études supplémentaires achetées
  • Choisissez le remboursement des crédits non consommés au terme des 12 mois (durée du pack)

Consultez les conditions du pack et de remboursement des crédits non consommés.

Inclus dans ce pack: Diese Studie (Der sich bewegende Markt - Frankreich) + 4 andere Studien Ihrer Wahl

Das 5 Studienpaket bestellen 378€

Methode

Daten
Analysten 1 Sektor analysiert
in 40 Seiten
Methode
Kontrolle

Analysten

  • Top-Universitäten
  • Expertenmeinung

Daten

  • Datenbank
  • Presse
  • Unternehmensberichte

Kontrolle

  • Ständig aktualisiert
  • Ständige Überwachung

Methode

  • Synthetische Struktur
  • Standardisierte Grafiken

Analysten

chargé d'études économiques, Xerfi

Hugo Schott

Hugo Schott logo 1 Hugo Schott logo 2

Associate Consultant

Mathieu Luinaud

Mathieu Luinaud logo 1 Mathieu Luinaud logo 2

PhD Industrial transformations

Robin Charbonnier

Robin Charbonnier logo 1 Robin Charbonnier logo 2

Analyst

Pierre Doussau

Pierre Doussau logo 1 Pierre Doussau logo 2

President Ross Alumni Club France

Arnaud Walter

Arnaud Walter logo 1 Arnaud Walter logo 2

Analyste de marché chez Businesscoot

Amaury de Balincourt

Amaury de Balincourt logo 1 Amaury de Balincourt logo 2

Consultant

Pierrick Cudonnec

Pierrick Cudonnec logo 1 Pierrick Cudonnec logo 2

Project Finance Analyst, Consulting

Maelle Vitry

Etudiante en Double-Diplôme Ingénieur-Manager Centrale

Héloise Fruchard

Héloise Fruchard logo 1 Héloise Fruchard logo 2

EDHEC

Imane Essadiq

Imane Essadiq logo 1 Imane Essadiq logo 2

Auditeur

Vincent Defrenet

Vincent Defrenet logo 1 Vincent Defrenet logo 2

Eva-Garance Tison

Eva-Garance Tison logo 1 Eva-Garance Tison logo 2

Market Research Analyst

Michela Grimaldi

Michela Grimaldi logo 1 Michela Grimaldi logo 2

Market Research Analyst @Businesscoot

Azelie Prigent

Azelie Prigent logo 1 Azelie Prigent logo 2

Market Research Analyst @Businesscoot

Cantiane Gueguen

Cantiane Gueguen logo 1 Cantiane Gueguen logo 2

Consultant

Jules Decour

Jules Decour logo 1 Jules Decour logo 2
Alexia Vacheron

Alexia Vacheron

Emil Ohlsson

Emil Ohlsson

Anna Oeser

Anna Oeser

Gabriel Salvitti

Gabriel Salvitti