Inhalt der Studie:
Der Markt für Lampen und Glühbirnen - Italien

Verfügbare Sprachen

MARKTÜBERSICHT

1.1 Definition und Darstellung des Lampen- und Glühlampenmarktes

Der Markt für Glühlampen und Lampen setzt sich zusammen aus:

  • Blasen Beleuchtungsvorrichtung, bestehend aus einer transparenten oder lichtdurchlässigen, gasdichten Hülle, die einen Leuchtkörper enthält.
  • Lichter Jede Beleuchtungsvorrichtung, die zur Verteilung, Filterung oder Umwandlung des Lichts der Lampen verwendet wird.
  • Beleuchtungskörper Jede Beleuchtungsvorrichtung, die zur Verteilung, Filterung oder Umwandlung des Lichts der Lampen verwendet wird.

Es gibt mehrere Arten von Glühbirnen, die wichtigsten sind die:

  • die glühbirnen
  • kompaktleuchtstofflampen
  • halogenlampen
  • lEDs .

Was die Leuchten betrifft, so können sie von verschiedenen Typen sein, insbesondere der wandleuchten, Strahler, Kronleuchter, Nachttischleuchten.... aber es gibt viele andere Leuchten

Aufgrund ihres jeweiligen Verbrauchs und der gesetzlichen Rahmenbedingungen, der Markt bewegt sich nun hauptsächlich in Richtung eines massiven Einsatzes von LEDs .

Erwähnenswert sind auch die im Automobil enthaltenen Scheinwerfer und Beleuchtungseinrichtungen, die der italienische Automobilausrüster Magneti Marelli herstellt.

Einer der Wendepunkte auf dem Markt war 2012, als Ende 2012 die traditionellen Glühlampen endgültig vom Verkauf ausgeschlossen wurden. Bei Unkenntnis wendeten sich die Hersteller logischerweise an Energiesparlampen (oder CFLs)

BEDARFSANALYSE

MARKTSTRUKTUR

ANALYSE DES ANGEBOTS

REGELN UND VORSCHRIFTEN

POSITIONIERUNG DER AKTEURE

Um mehr zu erfahren, kaufen Sie die komplette Studie.

What is in this market study?

  • What are the figures on the size and growth of the market?
  • What is driving the growth of the market and its evolution?
  • What are the latest trends in this market?
  • What is the positioning of companies in the value chain?
  • How do companies in the market differ from each other?
  • Access company mapping and profiles.
  • Data from several dozen databases

  • This market study is available online and in pdf format (30 p.)
  • Consult an example PDF or online
Diese Marktforschung bestellen 89€

Verfügbarkeit innerhalb von 2 Werktagen

Methode

Methode
Daten
Analysten 1 Sektor analysiert
in 40 Seiten
Methode
Kontrolle

Analysten

  • Top-Universitäten
  • Expertenmeinung

Daten

  • Datenbank
  • Presse
  • Unternehmensberichte

Kontrolle

  • Ständig aktualisiert
  • Ständige Überwachung

Methode

  • Synthetische Struktur
  • Standardisierte Grafiken

Kundenbewertungen (5)

Kundenbewertungen (5)

Der Markt für Heimtextilien - Frankreich

Publiziert am 31/05/2022 von Hokko

Sehr gut durchgeführte Studie, vollständig mit Zahlenangaben, die mir bei meinen Recherchen sehr geholfen haben

Der Markt für Möbel - Frankreich

Publiziert am 07/03/2022 von Olivier RICARD - Cosmmy

"Strukturierte Studie mit guten Makro- und Mikrodaten. Gibt auch gute Fokussierungen und Denkanstöße, um den Markt und seine Segmente anzugehen Öffnet auch interessante Wege und Quellen, um je nach Bedarf weiter zu gehen."

Der Markt für Innenarchitektur - Frankreich

Publiziert am 07/03/2022 von Olivier RICARD - Cosmmy

"Strukturierte Studie mit guten Makro- und Mikrodaten. Gibt auch gute Fokussierungen und Denkanstöße, um den Markt und seine Segmente anzugehen Öffnet auch interessante Wege und Quellen, um je nach Bedarf weiter zu gehen."

Der Markt für Heimtextilien - Frankreich

Publiziert am 10/01/2022 von Sebastien wolff

Umfassende und detaillierte Studie über die Arten von Artikeln. Erstaunlich, dass weltweit Artikel aus Kunst- und Synthetikfasern zunehmen, während Artikel aus Naturfasern zurückgehen


Antwort von Businesscoot:

Hallo Sébastien, Wir danken Ihnen für Ihr Feedback und freuen uns, dass die Studie Ihnen einen guten Überblick über den Markt gegeben hat.

Der Markt für Innenarchitektur - Frankreich

Publiziert am 03/12/2021 von Malcolm Vincent

Bonne vision d’un marché très éclaté et dépendant de la mode, tant sur les produits que sur la distribution


Antwort von Businesscoot:

Merci Malcolm pour votre retour et la confiance accordée :)

Fälle und Kundenreferenzen

Fälle und Kundenreferenzen
La pépite Interview
Linkedin logo

BFM Business

La pépite Interview

Paul-Alexis Kebabtchieff
Linkedin logo

Boston Consulting Group

Paul-Alexis Kebabtchieff

Marie Guibart
Linkedin logo

Kea Partners

Marie Guibart

Elaine, Durand
Linkedin logo

Crédit Agricole, Information & Veille

Elaine, Durand

Philippe Dilasser
Linkedin logo

Initiative & Finance

Philippe Dilasser

Anne Baudry
Linkedin logo

Metro

Anne Baudry

Amaury Wernert
Linkedin logo

Kroll (Duff & Phelps)

Amaury Wernert

Smart Leaders Interview
Linkedin logo

B-Smart

Smart Leaders Interview