Inhalt der Studie

Verfügbare Sprachen

MARKTÜBERSICHT

1.1 Definition und Umfang der Studie

A wärmenetz ist eine Menge von ein oder mehrere Kraftwerke (Wärme), die verteilen Sie von Wärme in einer Stadt oder Siedlung durch den Einsatz von erdverlegte Leitungen am häufigsten unter Straßen installiert. Dann, einige Übergabestationen liefern Wärme an Gebäude, die an das Netz angeschlossen sind (Einzelpersonen, Unternehmen oder Gemeinden).

Es handelt sich also um ein zentrales Wärmeverteilungssystem, das es ermöglicht, alle lokalen Energieressourcen zu nutzen. Der Aufbau von Wärmenetzen bietet auch die Möglichkeit, in großem Umfang lokale Energien zu nutzen, die durch andere Heizmethoden nicht genutzt werden können (industrielle Abwärme oder Wärme aus der Müllverbrennung, geothermische Energie auf Grundwasserleitern, Wärme aus Heizkraftwerken usw.).

Weniger häufig, die kalte Netzwerke haben eine ähnlicher Vorgang, aber in umgekehrter Reihenfolge Sie sammeln die Wärme in den von ihnen versorgten Gebäuden und leiten sie an eine zentrale Kühlanlage ab.

In Europa machen die nördlichen und östlichen Länder tendenziell mehr Gebrauch von diesen Heiz- und Kühlnetzwerksystemen, mit Durchdringungsraten von oft über 50 % im Vergleich zu 5 % in Frankreich für Heizungsnetze Kältenetze stellen ihrerseits nur einen kleinen Teil des Kältemarktes dar, während sie in Ländern wie Japan oder dem Nahen Osten besonders stark entwickelt sind

Allerdings, der französische Markt ist in den letzten zehn Jahren gewachsen . Das Wachstum der Anzahl der Netze und der gelieferten Energiemenge dürfte in den kommenden Jahrzehnten sehr bedeutend sein, wenn man den Zielen der Regierung Glauben schenkt, die darin einen Weg zur Dekarbonisierung der Heizung und Kühlung von Gebäuden sieht. In der Tat, in Heizungsnetzen, der Anteil der verwendeten erneuerbaren und rückgewonnenen Energie ist von etwa 31 % im Jahr 2009 auf fast 59 % im Jahr 2019 gestiegen.  

ENGIE und EDF dominiert den Markt durch ihre Tochtergesellschaften, aber auch kleinere dynamische Spieler sind auf dem Markt präsent - wie Coriance und Idex

ANALYSE DER NACHFRAGE

MARKTSTRUKTUR

ANALYSE DES ANGEBOTS

REGELUNG

POSITIONIERUNG DER AKTEURE

Um mehr zu erfahren, kaufen Sie die komplette Studie.

What is in this market study?

  • What are the figures on the size and growth of the market?
  • What is driving the growth of the market and its evolution?
  • What are the latest trends in this market?
  • What is the positioning of companies in the value chain?
  • How do companies in the market differ from each other?
  • Access company mapping and profiles.
  • Data from several dozen databases

  • This market study is available online and in pdf format (30 p.)
  • Consult an example PDF or online
  • Kundenbewertungen ★★★★☆
Diese Marktforschung bestellen 89€

Verfügbarkeit innerhalb von 2 Werktagen

Kaufen Sie ein Paket und erhalten Sie einen sofortigen Rabatt

Pack 5 études (-15%) - Frankreich

378€

  • 5 études au prix de 75,6€HT par étude à choisir parmi nos 800 titres sur le catalogue France pendant 12 mois
  • Conservez -15% sur les études supplémentaires achetées
  • Choisissez le remboursement des crédits non consommés au terme des 12 mois (durée du pack)

Consultez les conditions du pack et de remboursement des crédits non consommés.

Inclus dans ce pack: Diese Studie (Der Markt für Wärme- und Kältenetze - Frankreich) + 4 andere Studien Ihrer Wahl

Das 5 Studienpaket bestellen 378€

Methode

Daten
Analysten 1 Sektor analysiert
in 40 Seiten
Methode
Kontrolle

Analysten

  • Top-Universitäten
  • Expertenmeinung

Daten

  • Datenbank
  • Presse
  • Unternehmensberichte

Kontrolle

  • Ständig aktualisiert
  • Ständige Überwachung

Methode

  • Synthetische Struktur
  • Standardisierte Grafiken

Analysten

Hugo Schott

chargé d'études économiques, Xerfi

Hugo Schott

Hugo Schott logo 1 Hugo Schott logo 2
Mathieu Luinaud

Associate Consultant

Mathieu Luinaud

Mathieu Luinaud logo 1 Mathieu Luinaud logo 2
Education Formation
Robin C.

PhD Industrial transformations

Robin C.

Robin C. logo 1 Robin C. logo 2
Pierre D.

Analyst

Pierre D.

Pierre D. logo 1 Pierre D. logo 2
Arnaud W.
Linkedin logo

Ross Alumni Club France

Arnaud W.

Arnaud W. logo 1 Arnaud W. logo 2
Amaury de Balincourt
Linkedin logo

Analyste de marché chez Businesscoot

Amaury de Balincourt

Amaury de Balincourt logo 1 Amaury de Balincourt logo 2
Pierrick C.

Consultant

Pierrick C.

Pierrick C. logo 1 Pierrick C. logo 2
Maelle V.

Project Finance Analyst, Consulting

Maelle V.

Héloise Fruchard

Etudiante en Double-Diplôme Ingénieur-Manager Centrale

Héloise Fruchard

Héloise Fruchard logo 1 Héloise Fruchard logo 2
Imane Essadiq

EDHEC

Imane Essadiq

Imane Essadiq logo 1 Imane Essadiq logo 2
Vincent D.

Auditeur

Vincent D.

Vincent D. logo 1 Vincent D. logo 2
Eva-Garance T.

Eva-Garance T.

Eva-Garance T. logo 1 Eva-Garance T. logo 2
Michela G.

Market Research Analyst

Michela G.

Michela G. logo 1 Michela G. logo 2
Azelie P.

Market Research Analyst @Businesscoot

Azelie P.

Azelie P. logo 1 Azelie P. logo 2
Cantiane G.

Market Research Analyst @Businesscoot

Cantiane G.

Cantiane G. logo 1 Cantiane G. logo 2
Jules D.

Consultant

Jules D.

Jules D. logo 1 Jules D. logo 2
Alexia V.

Alexia V.

Emil Ohlsson

Emil Ohlsson

Anna O.

Anna O.

Gabriel S.

Gabriel S.