Inhalt der Studie

Verfügbare Sprachen

MARKTÜBERSICHT

1.1 Definition

Der Aufzug ist eine mobile Vorrichtung, die es Personen oder Objekten ermöglicht, sich innerhalb einer vertikalen Konstruktion um eine vordefinierte Achse zu bewegen. Aufzüge können auf zwei verschiedene Arten eingesetzt werden:

  • Einsatz auf einer kleinen Anzahl von Etagen an öffentlichen Orten wie U-Bahn-Stationen, Bahnhöfen oder Geschäften. Diese Nutzung steht jedoch im Wettbewerb mit Rolltreppen, die einen schnelleren Ablauf bei gleichzeitiger Reduzierung der Wartezeiten ermöglichen.
  • Einsatz auf einer Vielzahl von Etagen in Wohn- und Geschäftshäusern/Wolkenkratzern, aber auch in Parkhäusern, Hotels und Krankenhäusern. Diese Nutzung wird durch die Konkurrenz durch Fahrtreppen weniger beeinträchtigt, da der Aufzug schneller ist (Geschwindigkeit proportional zur Höhe der Wolkenkratzertürme) und in der Regel eine größere Anzahl von Personen transportiert werden kann.

Nach Angaben des Verbandes der Aufzüge (FA) beträgt der Aufzugsmarkt in Frankreich mehr als 2 bis 3 Milliarden Euro für mehr als 500.000 installierte Aufzüge. Die Zahl der Aufzüge in Frankreich altert (mehr als 50% der Aufzüge sind mehr als fünfundzwanzig Jahre alt und 25% mehr als vierzig Jahre alt). Die Marktherausforderung ist daher auch mit der Modernisierung, Wartung/Instandhaltung und Reparatur von Aufzügen verbunden.

Der besonders konzentrierte Aufzugsmarkt in Frankreich wird von den französischen Tochtergesellschaften der vier Weltkonzerne dominiert: dem amerikanischen Otis, dem deutschen ThyssenKrupp, dem finnischen Kone und dem Schweizer Schindler. Neben diesen Gruppen, die die gesamte Wertschöpfungskette von der Fertigung über die Instandhaltung bis hin zur Modernisierung kontrollieren, sind viele VSE-KMUs auf lokaler Ebene tätig.

Die zahlreichen Übernahmen spiegeln einen hochkonzentrierten Aufzugsmarkt wider, in dem weltweit führende Unternehmen die Wartungs- und Reparaturaktivitäten verinnerlichen. Schließlich wird die Zukunft des Aufzugsmarktes in Frankreich stark von der Regulierung der Sicherheitsarbeit an der installierten Basis abhängen.

BEDARFSANALYSE

MARKTSTRUKTUR

ANALYSE DES ANGEBOTS

REGELN UND VORSCHRIFTEN

POSITIONIERUNG DER AKTEURE

Um mehr zu erfahren, kaufen Sie die komplette Studie.

What is in this market study?

  • What are the figures on the size and growth of the market?
  • What is driving the growth of the market and its evolution?
  • What are the latest trends in this market?
  • What is the positioning of companies in the value chain?
  • How do companies in the market differ from each other?
  • Access company mapping and profiles.
  • Data from several dozen databases

  • This market study is available online and in pdf format (38 p.)
  • Download an example
  • Consult our offers ConsultingSubscription, Press & Education.
Diese Marktforschung bestellen 89€

Verfügbarkeit innerhalb von 2 Werktagen

Kaufen Sie ein Paket und erhalten Sie einen sofortigen Rabatt

Pack 5 études (-15%) - Frankreich

378€

  • 5 études au prix de 75,6€HT par étude à choisir parmi nos 800 titres sur le catalogue France pendant 12 mois
  • Conservez -15% sur les études supplémentaires achetées
  • Choisissez le remboursement des crédits non consommés au terme des 12 mois (durée du pack)

Consultez les conditions du pack et de remboursement des crédits non consommés.

Inclus dans ce pack: Diese Studie (Der Aufzugsmarkt - Frankreich) + 4 andere Studien Ihrer Wahl

Das 5 Studienpaket bestellen 378€

Methode

Daten
Analysten 1 Sektor analysiert
in 40 Seiten
Methode
Kontrolle

Analysten

  • Top-Universitäten
  • Expertenmeinung

Daten

  • Datenbank
  • Presse
  • Unternehmensberichte

Kontrolle

  • Ständig aktualisiert
  • Ständige Überwachung

Methode

  • Synthetische Struktur
  • Standardisierte Grafiken

Analysten

chargé d'études économiques, Xerfi

Hugo Schott

Hugo Schott logo 1 Hugo Schott logo 2

Associate Consultant

Mathieu Luinaud

Mathieu Luinaud logo 1 Mathieu Luinaud logo 2

PhD Industrial transformations

Robin Charbonnier

Robin Charbonnier logo 1 Robin Charbonnier logo 2

Analyst

Pierre Doussau

Pierre Doussau logo 1 Pierre Doussau logo 2

President Ross Alumni Club France

Arnaud Walter

Arnaud Walter logo 1 Arnaud Walter logo 2

Analyste de marché chez Businesscoot

Amaury de Balincourt

Amaury de Balincourt logo 1 Amaury de Balincourt logo 2

Consultant

Pierrick Cudonnec

Pierrick Cudonnec logo 1 Pierrick Cudonnec logo 2

Project Finance Analyst, Consulting

Maelle Vitry

Etudiante en Double-Diplôme Ingénieur-Manager Centrale

Héloise Fruchard

Héloise Fruchard logo 1 Héloise Fruchard logo 2

EDHEC

Imane Essadiq

Imane Essadiq logo 1 Imane Essadiq logo 2

Auditeur

Vincent Defrenet

Vincent Defrenet logo 1 Vincent Defrenet logo 2

Eva-Garance Tison

Eva-Garance Tison logo 1 Eva-Garance Tison logo 2

Market Research Analyst

Michela Grimaldi

Michela Grimaldi logo 1 Michela Grimaldi logo 2

Market Research Analyst @Businesscoot

Azelie Prigent

Azelie Prigent logo 1 Azelie Prigent logo 2

Market Research Analyst @Businesscoot

Cantiane Gueguen

Cantiane Gueguen logo 1 Cantiane Gueguen logo 2

Consultant

Jules Decour

Jules Decour logo 1 Jules Decour logo 2
Alexia Vacheron

Alexia Vacheron

Emil Ohlsson

Emil Ohlsson

Anna Oeser

Anna Oeser

Gabriel Salvitti

Gabriel Salvitti