Inhalt der Studie

Verfügbare Sprachen

MARKTÜBERSICHT

1.1 Präsentation und Marktdefinition

Die Immobilienentwicklung umfasst Unternehmen, deren Tätigkeit der Bau oder die Sanierung von Immobilienprodukten mit dem Ziel ist, diese an Käufer und Investoren weiterzuverkaufen, die sie direkt nutzen oder zur Miete anbieten.

 

Diese Immobilienprodukte können von unterschiedlicher Art sein: Wohnen, Büros, Geschäftsräume, Dienstleistungswohnungen, Hotels, Freizeiteinrichtungen, etc.

 

Angesichts dieser Vielfalt des Angebots hat die Nachfrage also auch eine große Vielfalt an Akteuren, die Einzelpersonen, Unternehmen, öffentliche Einrichtungen oder lokale Behörden sein können.

 

Der Immobilienmarkt und damit auch der Immobilienentwicklungsmarkt sind besondere Märkte in Spanien, da sie zu Beginn des 21. Jahrhunderts stark von der Krise betroffen waren. Die Immobilienblase hatte in der Tat eine tiefe Rezession für das Land ausgelöst. Dennoch erlebt der Sektor seit 2015 eine Wiederbelebung von Dynamik und Wachstum, so dass einige Analysten die Bildung einer neuen Blase in den kommenden Jahren befürchten.

 

BEDARFSANALYSE

MARKTSTRUKTUR

ANALYSE DES ANGEBOTS

REGELN UND VORSCHRIFTEN

POSITIONIERUNG DER AKTEURE

Um mehr zu erfahren, kaufen Sie die komplette Studie.

Verfügbarkeit innerhalb von 2 Werktagen

Methode

Daten
Analysten 1 Sektor analysiert
in 40 Seiten
Methode
Kontrolle

Analysten

  • Top-Universitäten
  • Expertenmeinung

Daten

  • Datenbank
  • Presse
  • Unternehmensberichte

Kontrolle

  • Ständig aktualisiert
  • Ständige Überwachung

Methode

  • Synthetische Struktur
  • Standardisierte Grafiken

Kundenbewertungen (1)

Der Immobilienentwicklungsmarkt - Frankreich

Publiziert am 12/05/2022 von Jerome LOUIS - Virtual Building

Schöne Analyse, aber keine zusätzlichen Informationen zu denen, die ich zuvor im Internet gesehen hatte. Enttäuscht von den Zahlen zu den Promotern.