Inhalt der Studie

Verfügbare Sprachen

ÜBERBLICK ÜBER DEN MARKT

1.1 Definition und Umfang der Studie

E-Commerce wird angetrieben von die Ausweitung des globalen Angebots und die Zunahme der Zahl der Einrichtungen sowie die technologische Entwicklung. Mit dieser Zunahme des Online-Shoppings gibt es immer mehr Akteure im Bereich der Online-Zahlungen, und Innovation ist der Schlüssel zum Gewinn von Marktanteilen. Einer der Schlüsselfaktoren für den Erfolg in diesem Markt ist die Zahlungssicherheit, um das Vertrauen von Händlern auf der einen Seite und Verbrauchern auf der anderen Seite zu gewinnen.

Der europäische und internationale Wettbewerb ist intensiv mit Akteuren wie Paypal und Amazon-Zahlung die gut etabliert sind. Darüber hinaus, VISA bietet ein neues wiederaufladbares Chipkartensystem an, das die Online-Zahlung von gesperrten Beträgen ermöglicht. Giganten wie Google und Apple bieten auch Online-Zahlungslösungen an ( Google Pay und Apple Pay ), während fintechs Die Banken, manchmal unterstützt von den Großbanken, bieten alternative Lösungen an.

Angesichts der jüngsten Geschichte wiederkehrender Wirtschaftskrisen sind die Brasilianer immer noch zurückhaltend bei großen Ausgaben, obwohl Kreditkarten das am weitesten verbreitete Zahlungsmittel im Land sind, die 30% des digitalen Einzelhandels ausmachen . Jedoch mit mehr als 123 Millionen Bestellungen pro Jahr, der E-Commerce-Markt wächst weiterhin sprunghaft an.

Das derzeitige Wachstum der Smartphone-Penetration in Brasilien stellt ein günstiges Szenario für Innovationen bei Online-Zahlungen dar. Fast 50% der brasilianischen E-Commerce-Bestellungen werden über mobile Geräte aufgegeben Dies hat auch die Verbreitung digitaler Brieftaschen gefördert, sowohl online als auch am Point of Sale (POS). Trotz der erzielten Fortschritte das digitale Portfolio immer noch nur 10% des Gesamtportfolios ausmacht von Zahlungen an Brasilien während in dem Rest der Welt, der Durchschnitt liegt bei 37%. Mit dem verstärkten Einsatz von digitalen Brieftaschen sollten Einzelhändler ein attraktives Einkaufserlebnis bieten, indem sie ihre Websites oder Anwendungen optimieren und so ein personalisierteres und schnelleres Erlebnis bieten.

Neben den großen internationalen Akteuren umfasst der brasilianische Markt auch erfolgreiche nationale Start-ups wie EBANX, eines der brasilianischen Einhörner, das Zahlungen über Plattformen wie Netflix, Spotify und Airbnb abwickelt. Sowohl neue als auch alte Akteure müssen sich über neue Vorschriften in der Branche im Klaren sein, wie z.B. die Einführung des Open Banking in Brasilien im Jahr 2020, das den Zahlungsverkehrs- und Finanzdienstleistungsmarkt in den kommenden Jahren revolutionieren dürfte.

ANALYSE DER NACHFRAGE

MARKTSTRUKTUR

ANALYSE DES ANGEBOTS

VERORDNUNG

POSITIONIERUNG DER SPIELER

Um mehr zu erfahren, kaufen Sie die komplette Studie.

What is in this market study?

  • What are the figures on the size and growth of the market?
  • What is driving the growth of the market and its evolution?
  • What are the latest trends in this market?
  • What is the positioning of companies in the value chain?
  • How do companies in the market differ from each other?
  • Access company mapping and profiles.
  • Data from several dozen databases

  • This market study is available online and in pdf format (38 p.)
  • Download an example
  • Consult our offers ConsultingSubscription, Press & Education.
Diese Marktforschung bestellen 89€

Verfügbarkeit innerhalb von 5 Werktagen

Methode

Daten
Analysten 1 Sektor analysiert
in 40 Seiten
Methode
Kontrolle

Analysten

  • Top-Universitäten
  • Expertenmeinung

Daten

  • Datenbank
  • Presse
  • Unternehmensberichte

Kontrolle

  • Ständig aktualisiert
  • Ständige Überwachung

Methode

  • Synthetische Struktur
  • Standardisierte Grafiken

Analysten

chargé d'études économiques, Xerfi

Hugo Schott

Hugo Schott logo 1 Hugo Schott logo 2

Associate Consultant

Mathieu Luinaud

Mathieu Luinaud logo 1 Mathieu Luinaud logo 2

PhD Industrial transformations

Robin Charbonnier

Robin Charbonnier logo 1 Robin Charbonnier logo 2

Analyst

Pierre Doussau

Pierre Doussau logo 1 Pierre Doussau logo 2

President Ross Alumni Club France

Arnaud Walter

Arnaud Walter logo 1 Arnaud Walter logo 2

Analyste de marché chez Businesscoot

Amaury de Balincourt

Amaury de Balincourt logo 1 Amaury de Balincourt logo 2

Consultant

Pierrick Cudonnec

Pierrick Cudonnec logo 1 Pierrick Cudonnec logo 2

Project Finance Analyst, Consulting

Maelle Vitry

Etudiante en Double-Diplôme Ingénieur-Manager Centrale

Héloise Fruchard

Héloise Fruchard logo 1 Héloise Fruchard logo 2

EDHEC

Imane Essadiq

Imane Essadiq logo 1 Imane Essadiq logo 2

Auditeur

Vincent Defrenet

Vincent Defrenet logo 1 Vincent Defrenet logo 2

Eva-Garance Tison

Eva-Garance Tison logo 1 Eva-Garance Tison logo 2

Market Research Analyst

Michela Grimaldi

Michela Grimaldi logo 1 Michela Grimaldi logo 2

Market Research Analyst @Businesscoot

Azelie Prigent

Azelie Prigent logo 1 Azelie Prigent logo 2

Market Research Analyst @Businesscoot

Cantiane Gueguen

Cantiane Gueguen logo 1 Cantiane Gueguen logo 2

Consultant

Jules Decour

Jules Decour logo 1 Jules Decour logo 2
Alexia Vacheron

Alexia Vacheron

Emil Ohlsson

Emil Ohlsson

Anna Oeser

Anna Oeser

Gabriel Salvitti

Gabriel Salvitti