Inhalt der Studie

Verfügbare Sprachen

MARKTÜBERSICHT

1.1 EINFÜHRUNG

A Windkraftanlage ist ein Gerät, das die kinetische Energie des Windes in mechanische Energie umwandelt, dank der Bewegung einer Turbine: Es ist notwendig zu unterscheiden zwischen onshore-Windenergie und offshore-Windenergie (auf See). Der Markt für die Herstellung von Windkraftanlagen umfasst daher die wichtigsten Hersteller, die an der Planung, dem Bau und der Installation von Windkraftanlagen beteiligt sind.

Der Windkraftmarkt sollte so aussehen multipliziert mit mehr als 4 bis 2030 dank der starken asiatischen Nachfrage, und die weltweit installierte Leistung wird 2030 1.107 Gigawatt (GW) erreichen, verglichen mit 273 GW im Jahr 2012. Das von der Regierung in Frankreich festgelegte Ziel für 2020 wird auf 19.000 MW installierter Leistung festgelegt onshore-Windenergie und 6.000 auf See ( Offshore-Windkraftanlage ), d.h. eine installierte Gesamtleistung von mehr als 25.000 MW in Frankreich. Frankreich ist nun in der Rangliste der 4. in Europa in der Branche, hinter Deutschland, Spanien und dem Vereinigten Königreich. In Frankreich macht die Windenergie jedes Jahr mehr als 5% des französischen Stromverbrauchs aus, und der Sektor befindet sich in voller Konsolidierung und schafft Arbeitsplätze.

Der Markt für die Herstellung von windkraftanlagen wird von einigen führenden Herstellern dominiert und lässt wenig Raum für Neueinsteiger. Die Marktführer unter den Turbinenherstellern sind Vestas, General Electric, Siemens oder Gamesa. Andere Akteure versuchen, in den Markt einzudringen und sehen in der Windkraft einen Wachstumstreiber für ihr Unternehmen, wie z.B Energieunternehmen wie Engie

Die exponentielle Entwicklung der Windenergie, insbesondere im Offshore-Bereich, ist ein enormer Wachstumstreiber für den Markt der Windkraftanlagenhersteller. Die Entwicklung von offshore-Windenergie erfordert jedoch spezifische Kenntnisse und Fähigkeiten. Auch wenn es nur die folgende Bedeutung hat 5% des heutigen Marktes Die Offshore-Windenergiebranche ist ein Wachstumstreiber (zweistelliges Wachstum seit 2015), was jedoch neue technologische Herausforderungen für die Zulieferer mit sich bringt.

BEDARFSANALYSE

MARKTSTRUKTUR

ANALYSE DES ANGEBOTS

REGELN UND VORSCHRIFTEN

POSITIONIERUNG DER AKTEURE

Um mehr zu erfahren, kaufen Sie die komplette Studie.

What is in this market study?

  • What are the figures on the size and growth of the market?
  • What is driving the growth of the market and its evolution?
  • What are the latest trends in this market?
  • What is the positioning of companies in the value chain?
  • How do companies in the market differ from each other?
  • Access company mapping and profiles.
  • Data from several dozen databases

  • This market study is available online and in pdf format (30 p.)
  • Consult an example PDF or online
  • Kundenbewertungen ★★★★☆
Diese Marktforschung bestellen 89€

Verfügbarkeit innerhalb von 2 Werktagen

Kaufen Sie ein Paket und erhalten Sie einen sofortigen Rabatt

Pack 5 études (-15%) - Frankreich

378€

  • 5 études au prix de 75,6€HT par étude à choisir parmi nos 800 titres sur le catalogue France pendant 12 mois
  • Conservez -15% sur les études supplémentaires achetées
  • Choisissez le remboursement des crédits non consommés au terme des 12 mois (durée du pack)

Consultez les conditions du pack et de remboursement des crédits non consommés.

Inclus dans ce pack: Diese Studie (Der Markt für Windkraftanlagen - Frankreich) + 4 andere Studien Ihrer Wahl

Das 5 Studienpaket bestellen 378€

Methode

Daten
Analysten 1 Sektor analysiert
in 40 Seiten
Methode
Kontrolle

Analysten

  • Top-Universitäten
  • Expertenmeinung

Daten

  • Datenbank
  • Presse
  • Unternehmensberichte

Kontrolle

  • Ständig aktualisiert
  • Ständige Überwachung

Methode

  • Synthetische Struktur
  • Standardisierte Grafiken

Analysten

Hugo Schott

chargé d'études économiques, Xerfi

Hugo Schott

Hugo Schott logo 1 Hugo Schott logo 2
Mathieu Luinaud

Associate Consultant

Mathieu Luinaud

Mathieu Luinaud logo 1 Mathieu Luinaud logo 2
Education Formation
Robin C.

PhD Industrial transformations

Robin C.

Robin C. logo 1 Robin C. logo 2
Pierre D.

Analyst

Pierre D.

Pierre D. logo 1 Pierre D. logo 2
Arnaud W.
Linkedin logo

Ross Alumni Club France

Arnaud W.

Arnaud W. logo 1 Arnaud W. logo 2
Amaury de Balincourt
Linkedin logo

Analyste de marché chez Businesscoot

Amaury de Balincourt

Amaury de Balincourt logo 1 Amaury de Balincourt logo 2
Pierrick C.

Consultant

Pierrick C.

Pierrick C. logo 1 Pierrick C. logo 2
Maelle V.

Project Finance Analyst, Consulting

Maelle V.

Héloise Fruchard

Etudiante en Double-Diplôme Ingénieur-Manager Centrale

Héloise Fruchard

Héloise Fruchard logo 1 Héloise Fruchard logo 2
Imane Essadiq

EDHEC

Imane Essadiq

Imane Essadiq logo 1 Imane Essadiq logo 2
Vincent D.

Auditeur

Vincent D.

Vincent D. logo 1 Vincent D. logo 2
Eva-Garance T.

Eva-Garance T.

Eva-Garance T. logo 1 Eva-Garance T. logo 2
Michela G.

Market Research Analyst

Michela G.

Michela G. logo 1 Michela G. logo 2
Azelie P.

Market Research Analyst @Businesscoot

Azelie P.

Azelie P. logo 1 Azelie P. logo 2
Cantiane G.

Market Research Analyst @Businesscoot

Cantiane G.

Cantiane G. logo 1 Cantiane G. logo 2
Jules D.

Consultant

Jules D.

Jules D. logo 1 Jules D. logo 2
Alexia V.

Alexia V.

Emil Ohlsson

Emil Ohlsson

Anna O.

Anna O.

Gabriel S.

Gabriel S.