le marché de l'éclairage public
Italien

Aktualisierung 12/12/2019

MARKTÜBERSICHT

1.1 Präsentation

Die beleuchtungsmarkt Öffentlichkeit bezieht sich auf alle Tätigkeiten im Zusammenhang mit dem Energiesektor, die die Bereitstellung eines öffentlichen Beleuchtungsdienstes erfordern . Letzteres ist eine Dienstleistung, zu deren Erbringung alle Kommunen in den von ihnen verwalteten Bereichen für ihre Bürger verpflichtet sind. Straßenbeleuchtung wird aber auch definiert als alle Geräte, Gegenstände und Vorrichtungen (Straßenlaternen, Lampen, Lichtmasten, Beleuchtung, etc.) die zusammengesetzt sind und zusammenwirken, um die Beleuchtung öffentlicher Räume zu gewährleisten Es handelt sich also sowohl um eine Reihe von Gütern als auch um einen Dienst an der Gemeinschaft

In Italien, die öffentliche Beleuchtung ist einer der wichtigsten Punkte auf der Liste der Energieausgaben der italienischen Gemeinden, die 20 bis 30% der kommunalen Energierechnung ausmachen. In den meisten Fällen werden alle Kosten im Zusammenhang mit der Straßenbeleuchtung von der Einheit getragen, die Eigentümer der Infrastruktur und der Dienstleistung ist.

Aus diesem Grund wurde die technische Entwicklung der öffentlichen Beleuchtungsinfrastruktur kürzlich von den lokalen Behörden gemäß den europäischen und nationalen Anforderungen neu gestaltet und aktualisiert, um zwei Anforderungen zu erfüllen

  • begrenzung des Energieverbrauchs - das heißt effiziente Beleuchtung
  • verringerung der Lichtverschmutzung - das ist die intelligente Beleuchtung .
 

Auf der einen Seite, norm UNI 11248 reguliert derzeit Infrastrukturprojekte für die öffentliche Beleuchtung im Land durch Bestimmen der Art der Beleuchtung (abhängig von der Straße, den Kreuzungen, dem Verkehr, dem Vorhandensein von Fußgängern, möglichen Gefahren, etc.) und durch die Definition der Beleuchtungsparameter insbesondere zur Begrenzung von Energieverschwendung, Beleuchtungsineffizienz, Lichtintensität und Lichtverschmutzung.

Andererseits wurden öffentliche Beleuchtungsprojekte im Rahmen von öffentlich-private Partnerschaften (PPPs) in den letzten Jahren und ermöglichte es der lokalen Verwaltung, mit einem privaten Dienstleister den Service (Beleuchtung) und nicht die Anlage (Beleuchtungsinfrastruktur) zu beauftragen Diese Studie konzentriert sich auf den italienischen Markt für Straßenbeleuchtung, sowohl in Bezug auf Dienstleistungen als auch auf Vermögenswerte.

 

Um mehr zu erfahren, kaufen Sie die komplette Studie.

Etude de marché à jour

  • Mise à jour de l'étude 
  • Données issue de plus 30 bases
  • Etude de marché au format pdf - 35 pages 
  • Une question: (+33) 9 70 46 55 00
  • Télécharger un exemple
Diese Marktforschung bestellen 129€

Verfügbarkeit unmittelbare

Analysten

finance analyst

Alessio Micozziferri

Alessio Micozziferri logo 2

Robin Le Priol

Robin Le Priol logo 1 Robin Le Priol logo 2

Kontrolle

Fondateur @Businesscoot

Aymar Monnoyeur

Aymar Monnoyeur logo 1 Aymar Monnoyeur logo 2

Prozess

Analysten & Methoden

Datenbank

Zertifizierung
Service

Kompetente Beratung

Meinung (1)

Durchschnitt der letzten 3 Monate

der 13/12/2019
Wir verpflichten uns, das Feedback aller unserer Kunden, Berater oder Unternehmensleiter zu berücksichtigen, um ihre Erwartungen besser zu erfüllen.