Inhalt der Studie

Verfügbare Sprachen

MARKTÜBERSICHT

1.1 Marktdefinition

Der Kinderbekleidungsmarkt bezieht sich auf alle Bekleidungs- und Modeaccessoires für Kinder kinder zwischen 2 und 14 Jahren

Der globale Kinderbekleidungsmarkt ist der Markt für Kinderbekleidung wachsend und viel dynamischer als die Ready-to-wear-Märkte für Erwachsene, für Männer und Frauen. Während der europäische und amerikanische Markt den Weltmarkt dominieren, ist die Region Asien-Pazifik boomt

Auch in Frankreich ist der Kinderbekleidungsmarkt ein Markt für Kinderbekleidung eines der vielversprechendsten Segmente des Bekleidungsmarktes relativ stabil. Der Markt ist strukturiert um große spezialisierte Marken der großen generalistische Zeichen und eine vielzahl unabhängiger Akteure spezialisiert

Der Kinderbekleidungsmarkt profitiert von den Vorteilen des modeerscheinung für den Online-Verkauf und investiert in lieferung oder Abholung in den Geschäften immer effizienter. Spezialisierte Marken der Branche sind auch auf den verschiedenen Online-Vertriebsplattformen präsent. Der Anteil des Online-Umsatzes am Kinderbekleidungsmarkt wächst weiter. Generell ist es die innovation und Beherrschung der digitalen Technologie die es den Spielern ermöglichen, sich in einem sehr wettbewerbsintensiven Markt zu differenzieren, in dem es notwendig ist, Eltern zu überzeugen.

Zum Teil bedingt durch die kaufkraftdruck sowie die empfindlichkeit gegenüber Umwelteinflüssen der Modebranche, der Modebranche, der gebrauchtmarkt verzeichnete wachsende Ergebnisse. Darüber hinaus nutzen einige Marken im Kinderbekleidungsmarkt den Trend zur Einführung eigener Wiederverkaufsplattformen

Schließlich gibt es noch eine preissenkung in diesem Markt, insbesondere dank des Erfolgs der verkäufe und Promotionen die den Modemarkt, das Aufkommen von Spezialisten im Internet auf dem Gebiet der aggressive Preispolitik und die positionierungsstrategien spezialmarken.

BEDARFSANALYSE

MARKTSTRUKTUR

ANALYSE DES ANGEBOTS

REGELN UND VORSCHRIFTEN

UNTERNEHMEN

Um mehr zu erfahren, kaufen Sie die komplette Studie.

Verfügbarkeit innerhalb von 5 Werktagen

Methode

Daten
Analysten 1 Sektor analysiert
in 40 Seiten
Methode
Kontrolle

Analysten

  • Top-Universitäten
  • Expertenmeinung

Daten

  • Datenbank
  • Presse
  • Unternehmensberichte

Kontrolle

  • Ständig aktualisiert
  • Ständige Überwachung

Methode

  • Synthetische Struktur
  • Standardisierte Grafiken

Analysten

Hugo S.

chargé d'études économiques, Xerfi

Hugo S.

Hugo S. logo 1 Hugo S. logo 2
Mathieu L.

Associate Consultant

Mathieu L.

Mathieu L. logo 1 Mathieu L. logo 2
Robin C.

PhD Industrial transformations

Robin C.

Robin C. logo 1 Robin C. logo 2
Pierre D.

Analyst

Pierre D.

Pierre D. logo 1 Pierre D. logo 2

Ross Alumni Club France

Arnaud W.

Arnaud W. logo 1 Arnaud W. logo 2

Analyste de marché chez Businesscoot

Amaury de Balincourt

Amaury de Balincourt logo 1 Amaury de Balincourt logo 2
Pierrick C.

Consultant

Pierrick C.

Pierrick C. logo 1 Pierrick C. logo 2
Maelle V.

Project Finance Analyst, Consulting

Maelle V.

Héloise F.

Etudiante en Double-Diplôme Ingénieur-Manager Centrale

Héloise F.

Héloise F. logo 1 Héloise F. logo 2
Imane E.

EDHEC

Imane E.

Imane E. logo 1 Imane E. logo 2
Vincent D.

Auditeur

Vincent D.

Vincent D. logo 1 Vincent D. logo 2
Eva-Garance T.

Eva-Garance T.

Eva-Garance T. logo 1 Eva-Garance T. logo 2
Michela G.

Market Research Analyst

Michela G.

Michela G. logo 1 Michela G. logo 2
Azelie P.

Market Research Analyst @Businesscoot

Azelie P.

Azelie P. logo 1 Azelie P. logo 2
Cantiane G.

Market Research Analyst @Businesscoot

Cantiane G.

Cantiane G. logo 1 Cantiane G. logo 2
Jules D.

Consultant

Jules D.

Jules D. logo 1 Jules D. logo 2
Alexia V.

Alexia V.

Emil O.

Emil O.

Anna O.

Anna O.

Gabriel S.

Gabriel S.